Indienprojekte Fam. Hägele Aalen
                                    

Hausbau 

In den Dörfern leben die Menschen in solchen Hütten.  Bisweilen sind 

die Wände aus Lehm und Kuhdung gebaut. In der Regenszeit kann dies

katastrophal sein und oft werden die Hütten samt Hab und Gut einfach

weggeschwemmt. 2014/15 haben wir in den Dörfern Chindukur,

Pulimaddi und Korrapolur 90

massive Steinhäuser auf gutem

Fundament mit Steinboden und

regendichtem Betondach gebaut.

Das Haus besteht aus einem

großen Raum und einem Nebenraum für Toilette und Dusche (in Indien

außergewöhnlich!). Die Kosten belaufen sich für ein Haus auf etwa 1000

Euro. Die letzten Besuchsgruppen aus Deutschland durften die Häuser

einweihen und wir freuten uns zusammen mit den stolzen

Hausbesitzern.

Insgesamt sind es nun 250 Häuser (Stand März 2015) geworden, die wir den Menschen aus den untersten Kasten

übergeben konnten. Nie hätten sie sich ein Haus leisten können. Entsprechend groß ist ihre Dankbarkeit.                 

Freundeskreis „Indische Mission, Aalen” Herzlich willkommen auf unserer Homepage! Hier finden Sie Informationen über die Situation auf den indischen Dörfern, unsere bisherigen Projekte und unsere künftige Planungen.
Zurück Weiter Home Historie Beginn Med. Projekte Hausbau Schulen Behinderte Bildung CCP Sie können helfen!
Hausbau
Hausbau